Pflanzensamen keimen (2022)

Heute habe ich meine Samen zum Keimen gelegt.

Dieses Jahr habe ich mich entschieden für

  • Chili “Lanterna de foc“
  • Snackpaprika
  • Tomate Black Cherry
  • Tomate Sunviva
  • Tomate Pink Sibirian Panther
  • Testtomate aus dem Supermarkt (samenfest?)

Zudem habe ich ein paar Kräuter ausgelegt:

  • Lavendel
  • Rosmarin
  • Muskatellersalbei

Mal schauen, wann sich bei denen etwas tut.

Nach 8 Tagen sind aus fast allen Samen Keimlinge gewachsen – auf Küchenpapier nur mit Wasser.

Nach 12 Tagen waren alle Keimlinge aufgegangen, aber leider habe ich die Deckel am Abend geöffnet und sie vergessen wieder zu schließen. Am Morgen waren alle Tomaten – und Chilipflänzchen vertrocknet. Der Salbei und der Lavendel haben so fleischige Pflänzchen, dass sie überlebt haben. Auf den Bildern seht ihr den Versuch sie wieder zu beleben. Aber die Wasserzugabe kam zu spät. Ich musste die Samen neu auslegen.

Nun sind sieben sonnige Tage vergangen und die Samen sind mega gut gekeimt und die Tomaten sogar richtig gewachsen.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*